StartseiteBehandlungsfelderPrivatklinik bei EssstörungenPrivatklinik bei Bulimie

Privatklinik bei Bulimie-Erkrankung

Krankhafte Ess-Brech-Sucht

Nahrungsaufnahme ist für das Überleben unerlässlich, für manche Personen ist es jedoch schwierig, ein gesundes Verhältnis zum Essen zu entwickeln. Bei der Essstörung Bulimie nervosa haben Betroffene eine problematische Beziehung zum Essen entwickelt, um ihr Gewicht zu kontrollieren. Betroffene verfolgen meistens einen Verhaltenskreislauf aus Überessen und zwanghaftem Erbrechen. Die Belastung, die hierbei für den Körper entsteht, kann erheblich sein. Neben körperlichen Gefahren wie Herz- und Speiseröhrenerkrankungen sind auch die psychischen Folgen wie Angstzustände und Zwangshandlungen nicht zu unterschätzen. Da man den Betroffenen eine Bulimie häufig nicht ansieht, kann sie vor Familie und Freunden oft lange Zeit verheimlicht werden.

Bulimie ist eine schwerwiegende psychische Erkrankung, die eine intensive Behandlung erfordert. In der LIMES Schlossklinik Bergisches Land haben wir uns auf die Behandlung von Bulimie spezialisiert. Kontaktieren Sie unsere Experten vertraulich unter 02266 4855 540. Wir sind für Sie da!

Symptome bei Bulimie

Betroffene nehmen innerhalb kurzer Zeit eine unnatürlich große Menge an Essen zu sich, die im Anschluss meistens wieder erbrochen wird. Auch die Einnahme von Abführmitteln und exzessives Sporttreiben kommen bei Bulimie Betroffenen häufig vor.

Zu den häufigsten psychischen Symptomen und Anzeichen gehören:

  • Psychische Erkrankungen wie Depressionen
  • Zwanghafte Essensaufnahme
  • Sozialer Rückzug
  • Unzufriedenheit mit dem eigenen Aussehen
  • Heimliches Erbrechen
  • Einnahme von Abführmitteln

Körperliche Symptome:

  • Schmerzen im Halsbereich, im Magen und der Speiseröhre
  • Körperliche und organische Schäden wie Herzmuskelschwäche, Nierenschäden, Speiseröhrenentzündung, Entzündung der Bauchspeicheldrüse, Menstruationsprobleme, Speiseröhrenentzündung, Osteoporose, Hautveränderungen und Haarausfall

Ursachen von Bulimie

Die Bulimie entwickelt sich schleichend durch verschiedene Faktoren. Hierzu zählen unter anderem:

  • Traumatische Ereignisse
  • Psychische Erkrankungen
  • Probleme in der Familie
  • Stress und Ängste
  • Verzerrtes Schönheitsideal
  • Genetische Veranlagung
  • Häufige Diäten
  • Persönliche Faktoren wie ein geringes Selbstwertgefühl oder der Drang nach Perfektionismus

Ganzheitliches Behandlungskonzept bei Bulimie

Bei Bulimie handelt es sich um eine ernstzunehmende psychische Störung. In der Privatklinik LIMES Schlossklinik Bergisches Land entwickeln wir ein hochindividuelles Therapiekonzept. Ziel ist es, mit Hilfe kognitiver Verhaltenstherapie den Auslöser hinter der Essstörung zu ermitteln und zu behandeln. Zudem bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Entspannungstherapien wie Yoga und Achtsamkeitstraining, die Ihren Genesungsprozess unterstützen.

Wir sind für Sie da

Wir sind für Sie da Sie wünschen einen Rückruf? Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.
Bitte tragen Sie eine Telefonnummer ein.
Bitte tragen Sie eine Telefonnummer ein.
Rückruf wurde angefordert Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.